Beiträge von ziesel

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Vereinfacht gesagt ist mp4 ist mehr was für mobile Endgeräte und kann auch einfacher gestreamt werden. Das kommt auch aus der Apple-Qicktime-Ecke und ist patentgeschützt.


    Der Matroska-Container ist eher was für Cineasten die auch verlustfrei Audio (auch in DTS z.B.) genießen möchten. Mobile Endgeräte (vor allem Apple) mögen mkv gar nicht.

    Matroska ist GNU LPGL lizensiert und frei. *klugscheiß

    Ein frisch installiertes Arch mit KDE braucht auch nur knapp unter 700mb. Wenn eine trillionen Dienste und Apps laufen, kriegste jeden Desktop auf 1,9GB. Völlig normal. Sowas interessiert doch nur, wenn du mit 2 oder 4GB Arbeitsspeicher hantieren musst. Vor 10 Jahren schon gab es Laptops kaum unter 8GB zu kaufen. :rolling_on_the_floor_laughing:

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Überall in Foren ist das so. Es gibt immer Klugscheißerei und unfreundliche Menschen. Nur das Ausmaß dessen ist immer unterschiedlich. :smiling_face_with_halo:

    Okay, eine Firma stellt auf Linux um und scheint aber keinen patenten Linux-Admin zu haben. Die User müssen ihre Probleme selber fixen. Finde den Fehler. :rolling_on_the_floor_laughing:


    Ein Windows-Netzwerk administriert man schließlich auch nicht als Anfänger.

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Bei Arch muss man schon bissl mehr machen. Die haben keine Gamer-freundlichen Meta-Pakete. Da reicht es manchmal nicht aus einfach nur Steam zu installieren.

    Die native runtime von Steam verursacht gern viele Probleme. Also nur die normale runtime unter Arch nutzen.

    Vorher auch gern immer checken, ob das Spiel generell Probleme macht bei ProtonDB

    ProtonDB | Search
    Aside from these results for Football Manager you can use this search to find over 30,000 games through a robust search mechanism powered by ProtonDB,…
    www.protondb.com


    Die Flatpak-Version von Steam läuft übrigens ertaunlich gut und stressfrei. Alle benötigten Libraries sind da schon mit an Bord.

    Was muss Microsoft....oder fragen wir mal anders...was darf Microsoft sich noch alles erlauben das die User mal wach werden und denen mal den Stinkefinger zeigt....

    Ich glaube, den meisten ist das gar nicht bewusst. Wir Linuxer und Tech-Geeks lesen ja auch heise,de. Das macht der 0815-User nicht. Die Jugend von heute nutzt kaum Computer (außer Gamer und Nerds). Die hängen am Smartphone.

    ich hatte das mal auf Endeavour OS... das war aber am nächsten Tag wieder wie von Geisterhand weg. Als ich das hatte habe ich auf den Brave-Browser gewechselt und gut war.

    Hast du X11 oder Wayland am Start? Die Gecko-Browser (Firefox) machen manchmal Probleme unter Wayland. Ansonsten mal gucken, dass nicht ein Addon dazwischen funkt.

    Wenn's ein Flatpak-Brwoser (oder Snap oder AppImage) macht das auch manchmal Stress.

    Mehr wüsste ich jetzt auch nicht.

    Ein eigener xmpp-Server ist auch ein Möglichkeit... der ist auch mit Openfire

    einfach aufzusetzen und man kann dann per Pidgin direkt vom Dektop drauf

    Pidgin
    Pidgin is a universal chat client, allowing you to consolidate all your different messaging apps into a single tool.
    pidgin.im


    Habe ich früher bei uns in der Firma genutzt... niemand liest mit :winking_face:

    So geil ist Arch gar nicht. Wer zwingend Bleeding Edge braucht und auf Stabilität und Sicherheit pfeifen kann, bitte, tut euch das gern an.


    Ich hatte eine sehr lange Zeit Arch in Gebrauch und in dieser Zeit haben die mit Updates Grub zerschossen oder Versionen von Paketen rausgehauen, die dann gar nicht mehr funktionierten. Kann man alles fixen, aber muss man sich das antun? Ich will produktiv Arbeiten und nicht meine Zeit verschwenden.


    Manjaro ist sicher kein Leuchtfeuer, aber die kuratieren ihre Pakete im Vorfeld. Gutes Beispiel: KDE Plasma 6 halten die immer noch zurück, weil die aktuelle 6er einfach nur Probleme macht.


    Wem Debian zu alt, Arch zu neu und Ubuntu/Fedora zu evil ist, ist mit Manjaro gut bedient. :smiling_face_with_halo: